Alles zum Thema Markenrecht - perfekt erklärt von Rechtsanwalt Peter Harlander

Fragen zum Thema Markenrecht?

Kostenloses anwaltliches Erstgespräch: +43 662 623323

OGH 4Ob97/21z Farbmarke

OGH-Urteil: Eine Farbmarke mit mehreren Farben hat das Verhältnis der Farben zueinander präzise zu beschreiben.

Top 5 – Irrtümer im Markenrecht

Diese Top 5 Irrtümer im Markenrecht. können Ihr Unternehmen gefährden. Lesen Sie bei uns, worauf es beim Markenschutz wirklich ankommt.

Markenrecht

Markenschutz - buchen Sie jetzt online Ihr kostenloses Erstgespräch mit Rechtsanwalt Peter Harlander. Markenschutz online zum Pauschalpreis.

Bewegungsmarke

Eine Bewegungsmarke ist eine Marke, welche eine Bewegung oder eine Positionsänderung der Elemente der Marke schützt.

Sonstige Marken

Eine Marke, deren Form keiner der vordefinierten Markenart entspricht, kann als sonstige Marke registriert werden.

Hologrammmarke

Die Hologrammarke ist eine Marke mit holografischen Merkmalen, also dreidimensionalen Abbildungen auf einer zweidimensionalen Fläche.

Mustermarke

Eine Mustermarke ist eine zweidimensionale Gestaltung, die sich wiederholt flächig in alle Richtungen fortsetzt.

3D-Marken

3D-Marken, auch Formmarken genannt, können selbstständige Figuren, aber auch die Form der Waren oder der Warenverpackung sein.

Funktionen der Marke

Funktionen einer Marke: Herkunftsfunktion, Kennzeichnungsfunktion, Qualitätsfunktion, Garantiefunktion, Kommunikationsfunktion, Werbefunktion

Klangmarke / Hörmarke

Die Klangmarke, auch Hörmarke genannt, besteht aus Tönen oder Melodien. Zur Eintragung ist ein Notenblatt oder eine digitale Datei notwendig.

Kennfadenmarke

Die Kennfadenmarke besteht aus herkunftskennzeichnenden Markierungen entlang der Länge von Waren wie Kabeln oder Rohre.

Deutsche Marke

Die nationale österreichische Marke bietet Markenschutz im gesamten Gebiet Österreichs, nicht jedoch im Ausland.

Österreichische Marke

Die nationale österreichische Marke bietet Markenschutz im gesamten Gebiet Österreichs, nicht jedoch im Ausland.

Internationale IR-Marke

Über eine internationale Registrierung bei der WIPO in Genf ist eine vereinfachte Internationalisierung einer Marke möglich.

Unionsmarke / EU-Marke

Die Unionsmarke (früher Gemeinschaftsmarke) gewährt einen Markenschutz in allen derzeitigen und zukünftigen Staaten der EU.

Markenschutz

Markenschutz - buchen Sie jetzt online Ihr kostenloses Erstgespräch mit Rechtsanwalt Peter Harlander. Markenschutz online zum Pauschalpreis.

Produkt schützen

Kostenloses Erstgespräch zum Schutz von Produkten als Marke. Markenrechtliche Prüfung sowie Anmeldung der Marke zum Pauschalpreis.

Event schützen

Kostenloses Erstgespräch zum Schutz von Events als Marke. Markenrechtliche Prüfung sowie Anmeldung des Events als Marke zum Pauschalpreis.

Claim schützen

Kostenloses Erstgespräch zum Schutz von Claims als Marke. Markenrechtliche Prüfung sowie Anmeldung des Claims als Marke zum Pauschalpreis.

Slogan schützen

Kostenloses Erstgespräch zum Schutz von Slogans als Marke. Markenrechtliche Prüfung sowie Anmeldung des Slogans als Marke zum Pauschalpreis.

Namen schützen

Kostenloses Erstgespräch zum Schutz von Namen als Marke. Markenrechtliche Prüfung sowie Anmeldung des Namens als Marke zum Pauschalpreis.

Logo schützen

Kostenloses Erstgespräch zum Schutz von Logos als Marke. Urheberrechtliche und markenrechtliche Prüfung sowie Anmeldung zum Pauschalpreis.

Das Registered Trademark-Symbol ®

Das Registered Trademark-Symbol ® wird zur Kennzeichnung von registrierten Marken verwendet. Dargestellt wird es als ein R im Kreis.

Wiener Klassifikation

Die Wiener Klassifikation ist ein internationales Klassifikationssystem der Bildbestandteile von Marken.

Liste der Nizzaklassen

Die Klassifikation von Nizza enthält 45 Klassen, davon 34 Warenklassen und 11 Dienstleistungsklassen.

Markenschutz

Kostenloses Erstgespräch zu Markenschutz, Markenähnlichkeitsprüfung, Markenanmeldung, Markenmonitoring, Vertretung im Markenrecht.

Marke anmelden

Marke anmelden? Rechtsanwalt Peter Harlander unterstützt Sie beim Anmelden Ihrer Marke in Österreich, Deutschland, der EU und International.

Name, Logo, Slogan – Haftung?

Dieses kostenlose Webinar erklärt die Haftungsrisiken bei der Gestaltung von Namen, Logos und Slogans ohne markenrechtliche Prüfung.

Abmahnungen erfolgreich abwehren

Abmahnung erhalten? Unsere Rechtsanwälte geben Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung zu den Erfolgsaussichten der Abwehr der Abmahnung.

Wortmarke

Wortmarken bestehen aus Buchstaben, Zahlen und bestimmten zulässigen Satz- und Sonderzeichen, also aus Wörtern oder aus Zeichenkombinationen.

Wort-Bild-Marke

Eine Wort-Bild-Marke besteht aus Elementen einer Wort- sowie Bildmarke, z.B. wenn ein Wort durch eine grafische Gestaltung des Schriftbildes untermalt wird.

Bildmarke

Kostenlose Erstberatung zur Bildmarke. Bildmarken bestehen aus grafischen und bildlichen Elementen und enthalten keine Elemente der Wortmarke.

Farbmarke

Farbmarken sind Marken, die ausschließlich aus einer oder mehreren (konturlosen) Farben bestehen.

Positionsmarke

Die Positionsmarke beanprucht eine Positionierung an stets gleicher Stelle, in gleicher Form und Größe auf den markierten Waren.

Werbung und Markenrecht

Das Wettbewerbsrecht spielt eine große Rolle für die Werbebranche. Rechtsanwlat Mag. Peter Harlander erklärt, worauf Werbetreibende achten müssen.

Worauf Sie bei Werbung rechtlich achten müssen

Worauf Sie bei Werbung rechtlich achten müssen erklären wir in anhand täglich neuer spannender und informativer Artikel.

Markenarten

Markenarten: Wortmarke, Bildmarke, Wort-Bild-Marke, Formmarke, 3D-Marke, Farbmarke, Klangmarke, Hologrammmarke, Positionsmarke, Mustermarke, Multimediamarke

Klassifikation von Nizza

Kostenlose Erstberatung zur strategischen Auswahl der richtigen Nizzaklassen bei der Registrierung von Marken.

Ihre Ansprechpartner